Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Kategorien
Sie sind hier: Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz / Privatsphäre

Geehrter Kunde, unser Unternehmen Herbst & Karthaus GmbH & Co.KG, In der Sohle 12-14 in 59755 Arnsberg, Telefon +49 (0) 2932 9314-0, Fax +49 () 2932 931450, E-Mail: info@herka.de nehmen den Datenschutz unserer Kunden sehr ernst.
Wir halten uns daher strikt an die Regeln und Vorschriften der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden nur für die technisch notwendige Bearbeitung verwendet.
Niemals werden diese Daten verkauft oder an Dritte weiter gegeben.
 
Die im folgenden stehende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir, die Fa. Herbst & Karthaus GmbH & Co.KG mit Ihren Daten verfahren und zu welchem Zweck wir diese für welche Arten von Arbeiten benötigen.
 
Herbst & Karthaus GmbH & Co. KG erhebt und speichert automatisch auf dieser Internetseite in Ihren Log Files Informationen, die von Ihrem Browser an uns übermittelt werden. Im Einzelnen sind dies:
Ihr verwendetet Betriebssystem
Browsertyp/ - version
Referrer URL ( dies ist die von Ihnen zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners ( IP Adresse )
Die Uhrzeit der Serveranfrage.
 
Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten Daten, sowie Art und Zweck und deren Verwendung: 
 
Wenn Sie mit uns in geschäftlichen Kontakt treten, erheben wir folgende Information:
1 ) Firmierung, Anprechpartner
2 ) eine gültige E-Mail-Adresse
3 ) Anschrift
4 ) Telefonnummer ( Festnetz und/oder Mobilfunk ) 
5 ) Informationen, die für den Versand notwendig sind, Lieferbedingungen, Lieferadressen, Rechnungsbelegung 
 
Die Erhebung der Daten erfolgt:
 
1 ) zur Durchführung eines Vertragsverhältnisses oder/und
2 ) zur Anbahnung eines Vertragsverhältnisses oder/und
3 ) zum Erhalt unseres Newsletters.
 
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach ARt. 6 Abs. 1 S. 1 lit.b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Auftragsabwicklung und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag erforderlich.
Die für die Auftragsabwicklung von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsplicht ( 10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem die Auftragsabwicklung beendet wurde,) gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO aufgrund von steuer-und handelsrechtlichen Aufbewahrungs-und Dokumentationspflichten ( aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben. 
 
Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen, als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Auftragsabwicklung mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter gegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe Ihrer Firmenanschrift an Speditionen oder sonstige Versanddienstleister, um Ihnen Ihre Lieferungen zustellen zu können. 
Die weiter gegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.    
 
Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
 
- gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürften;
 
- gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verabeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber dnen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungspfindung einschließlich Profilling und ffg. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlange;
- gemäß Art  16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlange;
- gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen DAten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
- gemäß ARt. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eiingelegt haben. 
- gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhlaten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
- gemäß Art 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. IN der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden. 
 
Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f  DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verabeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
 
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht gebrauch machen, genügt eine E-Mail an die info@herka.de.
 
Facebook
© Herbst & Karthaus & Co. KG Impressum
* zzgl. MwSt. und zzgl. Versandkosten